Medienscouts

Schüler beraten Schüler zum Thema Internetnutzung und Chaträume

Medienscouts

Wir, die Medienscouts und unsere Betreuer Frau Esser und Herr Berresheim, haben im letzten Winter an mehreren Workshops teilgenommen, bei denen wir uns mit aktuellen Problemen, die Schülerinnen und Schüler bei der richtigen Nutzung der elektronischen Medien haben, beschäftigt haben.

Wir helfen euch und euren Mitschülern bei Problemen im Internet, wie z.B. Datenschutzfragen, Kostenfallen oder auch Cybermobbing. Wenn wir selbst nicht weiterhelfen können, beraten euch unsere Lehrer. Außerdem beantworten wir all eure Fragen zu diesem Thema. Ihr könnt jeden Mittwoch in der zweiten großen Pause von 13.05 – 13.30 Uhr zu uns in den Raum 210 (1. OG, Richtung Kunsträume) kommen.

Wir werden außerdem Workshops in den 5. Klassen durchführen, um euch so gut wie möglich aufzuklären, damit wir alle in Zukunft die großen Chancen, die die elektronischen Medien uns bieten, sicher nutzen können.

Eure Medienscouts

Sophie Dudkin, Alejna Zendeli, Antonia Zimmermann & Nicole Zukin (Schülerinnen der 9D)

(weitere Informationen der Landesmedienanstalt)




Unsere Medienscouts haben für die Woche nach den Herbstferien mit den Klassenlehrern der 5. Klassen Termine vereinbart, zu denen sie die Stunden im Sozialen Lernen gestalten. Vorher werden sie sich in den Klassen vorstellen und Fragebögen zur Medienkompetenz und Mediennutzung verteilen.

(Ansprechpartner: Frau Esser,  Tobias Berresheim)

Information

Verlinkte Navigationsknoten